>"Rock Band" Produzent Harmonix plant NGP-Titel

>

K�nnen wir Rock Band bald auch auf der NGP genie�en?

Harmonix, Produzent der Musikspielserie Rock Band  und Erfinder von Guitar Hero, �u�erte sich im Interview mit industrygamers.com zu ihrem Interesse an der Sony NGP. Im Moment ist noch nicht klar, ob entweder f�r den Nintendo 3DS oder f�r die Sony NGP ein Harmonix-Spiel herauskommt, allerdings sei man in engem Kontakt mit Sony und Nintendo, um herauszufinden, welche Hardware ihren Spiele-Ideen am besten gerecht wird. Entg�ltig wei� man im Moment jedoch nichts.

Greg LoPiccolo, VP of Product Development, sagt dazu folgendes:

“We�re in close touch with Nintendo and with Sony. We�re looking hard at both of those platforms and trying to determine if there might be a fit between some of our ideas and that hardware. We haven�t drawn any definitive conclusions at this point.”

Schon 2009 brachte Harmonix einen Rock Band Ableger auf die PSP, und zwar Rock Band Unplugged. Trotz des eher m��igen Erfolges und der fehlenden Plastikinstrumente, die das Spiel charakterisieren, machte das Spiel sehr viel Spa�. Unserer Meinung nach w�re die NGP das perfekte “Musikinstrument” f�r unterwegs, dank der zahlreichen neuen Eingabem�glichkeiten. Aber wir werden sehen, wie sich Harmonix bis zur E3-Messe im Juni entscheidet.

>Playstation Network soll kommenden Mittwoch wieder online sein!

>

Das PSN – Bald wieder verf�gbar!

Es gibt endlich wieder gute Nachrichten bez�glich des PSN-Vorfalls: Patric Seybold, ein wichtiger Sony-interner Mann, hat sich nun �ber den offiziellen Playstation-Blog zu Wort gemeldet. Sollte sich Sony wieder komplett sicher f�hlen, wird das PSN wieder am kommenden Mittwoch onlinegestellt. Weiters ist bekannt, dass f�r alle PSN-f�higen Ger�te, wie eben der PSP und PS3, ein neues Firmware-Update erscheinen wird.

Sony scheint sich, nachdem wir den Artikel ein wenig analysiert haben, wirklich viel M�he zu geben, das Datenleck zu stopfen und das gesamte Playstation Network wieder sicherer zu machen. Schlie�lich geht es hier um Verluste in Milliardenh�he, die in den letzten Tagen gemacht wurden. Doch nicht nur Geld spielt eine Rolle, nat�rlich auch der Kunde selber, der durch dieses Sicherheitsleck nun m�glicherweise ge�ngstigt wurde und einen Gro�teil des Vertrauens an Sony verloren hat.

Wir w�nschen Sony weiterhin viel Gl�ck bei der Bew�ltigung dieses schweren Problems. F�r alle, die den ganzen Originalartikel lesen wollen – hier nochmal der Link: Playstation Blog

UPDATE: Sony hat es nicht bis Mittwoch geschafft. N�heres dazu hier.

>Der Preis der NGP-Spiele – Wieviel darf es kosten?

>

Resistance – Einer der Starttitel f�r die Sony NGP

Viel wurde schon �ber den Preis der Sony NGP diskutiert, doch was ist denn eigentlich mit den NGP-Spielen? Diese sind mindestens genauso wichtig wie die Konsole selbst, denn kaum jemand wird sich eine tragbare Spielekonsole rein zum Videos anschauen oder Musikh�ren kaufen.

Wir sch�tzen stark ein, dass die Spiele sich bei uns in Europa im Kostenbereich von 45-60� bewegen werden, die Platinum-Spiele werden nat�rlich billiger sein. Obwohl das vielleicht f�r manche teuer erscheint, ist dieser Preis meistens gerechtfertigt. Schlie�lich kostet die Spieleproduktion oft Millionen, sogar Spielproduktionen f�r den Nintendo 3DS bewegen sich oft im 7-stelligem Kostenbereich. Damit ist es leicht verst�ndlich, dass Spieleproduzenten bei so hohen Produktionskosten den Preis so nach oben setzen, da sie ja schlie�lich auch Gewinn machen wollen. Und da man zumindest bei den guten Spielen dutzende von Stunden Spielzeit hat und dadurch wirklich langfristiges Entertainment hat, ist es nochmals ein Grund, Spiele in der 45-60� Preiszone zu verkaufen. Das Kino kostet mittlerweile auch schon im Durchschnitt 8�, man hat aber nur einmaliges Entertainment f�r durchschnittlich nicht einmal 2 Stunden. Ein Spiel kann man oft dutzende von Stunden spielen, und das nicht nur ein einziges Mal, sondern so oft man will.

Zu den Download-Versionen von Spielen haben wir ebenfalls eine Vermutung: Diese werden wahrscheinlich 5-10� billiger sein als im Handel, da zwar nun extra Serverkosten anfallen, jedoch werden keine NVG-Cards verwendet, dadurch spart man sich die Produktionskosten ebendieser.

Wir hoffen, bald n�here Informationen zum Preis der Spiele zu bekommen. Wir werden nat�rlich gleich dar�ber berichten, sobald wir n�heres wissen. Nun ist eure Meinung gefragt: Was meint ihr wird der Durchschnittspreis eines NGP-Spieles sein?

>Die Grafik der PS Vita – Kommt sie an die PS3 ran?

>

Sony’s PS Vita – Wird die Grafik wirklich so gut?

Vielleicht erinnern sich noch einige an die Tage vor dem 27. Januar, dem Tag, an dem die PS Vita vorgestellt wurde: Es kamem Ger�chte hoch, dass der PSP-Nachfolger nahezu die selbe Grafikqualit�t bei Spielen haben wird, wie ihr gro�er Bruder, die PS3. Nat�rlich fingen viele nun an, die Ger�chte zu kritisieren oder zu wiederlegen, bis dann der Tag kam, an dem die PS Vita offiziell von Sony vorgestellt wurde. Doch was ist nun mit der PS Vita Grafik, ist diese wirklich so gut wie die der PS3?

Bevor wir mit der Analyse starten, ein kurzes Vorwort: Wir sind keine gro�artigen Technikspezialisten, die sich bis ins Detail mit jedem Chipsatz der PS Vita befasst haben und sich in diesem Mikrogebiet besonders gut auskennen. Trotzdem werden wir uns mit der Elektronik der PS Vita oberfl�chlich befassen, wir werden eben nur nicht ins Detail darauf eingehen.

Ersteinmal werden wir beginnen, die Technik zu vergleichen, danach werden wir die aktuelle Grafik mithilfe von Screenshots und Videos von Spielen auf der PS Vita analysieren.

Vergleichen wir einmal die beiden CPU’s:

Der CPU der PS3 ist ein 3,2 GHz Cell-Prozessor von IBM, der anders arbeitet als Desktop-Prozessoren und sich deshalb nicht wirklich vergleichen l�sst. Der Prozessor hat 8 Kerne, einen PPE (Power Processor Element) und 7 SPE (Synergetic Processing Elements), von denen jedoch nur 6 aktiviert sind. Der PPE hat eine Taktung von 3,2 GHz, die SPE-Kerne kann man aber nicht mit den CPU-Kernen vergleichen, die wir von PC’s kennen.

Der CPU der PS Vita hat einen 4-Kern Prozessor mit einer Taktung von maximal 2,0 GHz pro Kern. Aber bei diesem Wert ist Vorsicht geboten: 2,0 GHz werden auf der PS Vita nie laufen, da sonst die Batterie in 5 Minuten leer w�re und die PS Vita durchschmoren w�rde, deshalb nehmen wir an, dass die Taktung der einzelnen Prozessorkerne irgendwo zwischen 800 und 1000 MHz liegen wird.

Nun zu den GPU’s: Machen wir es kurz und knapp – Die GPU’s lassen sich ebenfalls relativ schwierig vergleichen, klar ist jedoch, dass die PS3 GPU um einiges besser ist als die der PS Vita.

Zum RAM ist bei der PS Vita noch nichts bekannt, dieser soll sich aber an den der PS3 ann�hern. Diese hat 256 MB Video RAM und 256 MB System RAM.

Was ist das Fazit dieses kurzen Tech-Checks? Es ist wahnsinnig schwer, diese beiden Konsolen zu vergleichen, jedoch kann man mit guter Gewissheit sagen, dass die PS Vita nicht die selbe Grafikqualit�t erreichen kann, die auf der PS3 m�glich ist. Selbst die Sony-Leute sagen, dass sich die Grafikleistung irgendwo zwischen der Leistung der PSP und der PS3 bewege. Wir w�rden anhand der Screenshots und Videos aber eher sagen, dass sie sich irgendwo zwischen der PS2 und PS3 bewege, dies klingt in unseren Augen plausibler.

Wie auch immer, fangen wir nun an mit dem visuellen Vergleich. Wir werden anhand von einem Vergleich von Uncharted 1 auf PS3 und dem Uncharted auf der PS Vita zeigen, dass die Grafikleistung sehr gut ist, aber nicht so ganz an die der PS3 rankommt. Hier der Vergleich:

Wie ihr seht, ist es zwar schwer, die Grafik aus diesen verschiedenen Positionen zu vergleichen, jedoch k�nnt ihr eindeutig sehen, dass die Licht -und Schatteneffekte auf beiden Seiten sehr real aussehen. Doch die Details auf der PS3 sind um einiges besser als auf der PS Vita, man muss nur auf die Pflanzen in den beiden Bildern schauen. Auch ist die Aufl�sung bei beiden Ger�ten verschieden: Die PS3 arbeitet mit einer Full HD Aufl�sung (1920×1080), die PS Vita jedoch mit nicht mal nit einer Standard HD Aufl�sung (960×544). Dies hei�t jedoch nicht, dass der PS Vita-Bildschirm eine schlechte Qualit�t hat – f�r eine 5 Zoll Diagonale ist das sogar richtig gut.

Weiters seht ihr nun ein Video zu den PS Vita-Spielen. Nun k�nnt ihr euch selber ein Bild zur Grafik machen:

Das war der kurze Grafikcheck zur PS Vita. Nun ist eure Meinung gefragt: Was denkt ihr �ber die Grafik der PS Vita? Kommt sie eurer Meinung nach an die der PS3 ran, oder ist es so wie Sony es verglichen hat – die Grafik liegt zwischen die der PSP und PS3?

Sagt eure Meinung dazu in den Kommentaren!

>Adieu, PSP Go – Warum das Sondermodell keinen Erfolg hatte

>

Die PSP Go ist nun offiziell Geschichte, dies best�tigte Sony Japan auf der offiziellen Seite. Herausgekommen ist sie 2009, Erfolg feierte das kleine Ding aber keinen. Doch was waren die eigentlichen Gr�nde, dass die PSP Go so unterging?

Eigentlich war die PSP Go ein sehr sch�nes PSP-Modell: Der Bildschirm hatte eine bessere Qualit�t, die Tasten waren feiner, der Slider machte das Modell noch kleiner und sogar das Betriebssystem bekam einige kleine Neuerungen.

Das Problem war: Es fehlte das UMD-Laufwerk. Warum sollten sich Leute eine Konsole kaufen, wo sie ihre erworbenen Spiele nicht mehr bzw. erst mit einem gro�en Arbeitsaufwand drauf spielen k�nnen? Und warum sollten sich Leute eine Konsole kaufen, wo nur ein Bruchteil der Spiele online verf�gbar ist und der Rest eben ohne Aufwand nicht spielbar ist? Oft war es sogar so, dass die Spiele im PSN Store sogar teurer waren als auf UMD.

All dies f�hrte dann letztendlich zum Misserfolg der PSP Go. Sony hat w�hrenddessen aus den Fehlern gelernt und beendet jetzt die Produktion der PSP Go. Weiters wird die NGP wieder ein physisches Laufwerk f�r Spiele enthalten, was nochmals zeigt, dass Sony die Fehler eingesehen hat.

Hoffen wir nun darauf, dass Sony solche Fehler nicht mehr passieren.

>Europ�er und Amerikaner bekommen die NGP zuerst

>

Laut Jolt.co.uk wird die Sony NGP wohl zuerst auf dem europ�ischen und nordamerikanischem Markt released werden, und nicht wie sonst immer zuerst in Japan. Der Grund ist vermutlich laut der Quelle der katastrophale Zustand in Japan, der wie bekannt durch das Erdbeben der St�rke 9.0, den zahlreichen Nachbeben und dem Tsunami ausgel�st wurde.

Ebenfalls gibt es neue Informationen zu den Starttiteln der NGP: Die ersten vier garantieren Titel werden Uncharted, ModNation Racers, Wipeout 2048 und ein Geschicklichkeitsspiel namens Smart as sein. Wie es um Resistance steht, ist im Moment noch nicht ganz klar, jedoch vermutet man einen Release zwischen Januar und M�rz 2012. Weitere Titel werden vermutlich noch bekanntgegeben.

All dies bewahrheitet das Ger�cht, dass die NGP noch dieses Jahr im November erscheinen wird. Es spricht alles daf�r, deshalb hoffen wir, dass es von Sony auch trotz der Umst�nde in Japan m�glich sein wird, die Sony NGP Bundles komplett fertigzuproduzieren und noch in diesem Jahr auf den Markt zu bringen.

Quelle: Jolt.co.uk

Blog Top Liste - by TopBlogs.de